Lieber Steven Pigoni: Google schickt mir deine Mails

Nicht zum ersten Mal hat mich kürzlich elektronische Post von «meinem» Kongressabgeordneten Doug Lamalfa erreicht.

fehlgeleitete E-Mail Google

Nur, ich kenne den Kongressabgeordneten nicht und habe gar kein Interesse an ihm – no bad feelings Doug… Schaut man genauer hin so sieht man dass die E-Mail an die Google Gmail Adresse von Steven Pigoni (spigoni@gmail.com) gerichtet ist und nicht an jene von mir. Meine Gmail Adresse hat einen Punkt zwischen «s» und «pigoni».

finde den Fehler Google

Google, finde den Fehler

Das bedeutet also, dass Google Mails welche an Steven gehen sollten in mein Postfach liefert. Das müsste mich ja nicht weiter stören, ich frage mich einfach welche Mails an mich fälschlicherweise bei Steven gelandet sind??!!

Kennt  jemand dieses Problem?

PS: Den Steven Pigoni kenne ich bis jetzt noch nicht, ich weiss einfach dass es ein Amerikaner ist, dass er politisch interessiert ist (siehe oben) und dass er Mitglied der NRA (National Rifle Association) ist. Von diesem Newsletter habe ich ihn übrigens abgemeldet 😉

Update: Wie @kusito in den Facebook-Kommentaren erwähnt hat, handelt es sich nicht um einen Fehler. Hier der Link zur Google Hilfe und das Video dazu:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.