Internet ist das wichtigste Kommunikationsinstrument für den Schweizer Tourismus

Zu dieser Schlussfolgerung ist Jörg Eugster in seinem Buch Online Marketing – Wie fischt man Kunden aus dem Netz gekommen.

Grundlage dafür ist eine Wirkungsmessung von Schweiz Tourismus. Untersucht wurden in einer repräsentativen Umfrage die Kommunikationsinstrumente.

Weitere Ergebnisse der Studie können der umfassenden Präsentation über die Bedeutung der Qualität im Schweizer Tourismus entnommen werden.

Web 2.0 hat den Weg leider noch nicht in repräsentative Umfragen geschafft…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.