How-To: Instagram Video einbinden

Seit gestern können mit Instagram auch Videos aufgenommen werden. Was dem Vine-Konkurrenten bis jetzt aber fehlt ist die Möglichkeit Videos schnell und einfach in Websites und Blogs zu integrieren.

Mashable hat dazu einen nicht ganz einfachen Fix und den Einsatz des WordPress Plugins Embedly vorgestellt.

Embedly ist gratis, damit man es auf seinem Blog benutzen kann muss man erst einen Benutzeraccount auf http://embed.ly/ erstellen, das Plugin installieren und den API-Key hinterlegen. Sobald dies gemacht ist, erscheint in eurem WYSIWYG-Editor in WordPress ein kleines blaues Embed.ly Icon. Dort kann dann die URL des Instagram-Videos eingegeben werden. Die URL eures Videos findet ihr am einfachsten via «Fotoseite» auf http://instagram.com/ raus.

Das sieht dann so aus:

Embedly Powered

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.